Debatten über Islam und Muslime in Deutschland

Konfliktfelder

DITIB Zentralmoschee Köln © Pappnaas666 / Wikipedia

DITIB Zentralmoschee Köln © Pappnaas666 / Wikipedia

Dokumentation typischer Konfliktfelder: Moscheebau, Islam und Islamismus, Islamophobie und Muslimfeindschaft, Kopftuchdebatte, Islamunterricht, Ehre und Gewalt, Scharia, Koedukativer Unterricht, Interreligiöser Dialog.

Weiterlesen…

Debatten

debatten300px_Dirk-Enters-D

© Dirk Enters / Deutsche Islam Konferenz

Dokumentation von der Sarrazin-Debatte über die Mohammed-Karikaturen-Krise bis zum Streit über zulässige Formen der Islamkritik. Denn die Debatten über Islam, Islamismus und die Integration von Muslimen werden von Jahr zu Jahr schärfer.

Weiterlesen…

Akteure

© Dirk Enters / Deutsche Islam Konferenz

© Dirk Enters / Deutsche Islam Konferenz

Bestimmte Akteure spielen immer wieder eine entscheidende Rolle in der Islamdebatte: Etwa die Deutsche Islamkonferenz oder Organisationen wie die OIC, die Muslimbruderschaft, al-Qaida oder die islamischen Verbände, aber auch einzelne Personen.

Weiterlesen…

Literatur

Rainer Sturm / pixelio.de

© Rainer Sturm / pixelio.de

Alle wichtigen Bücher zur Debatte über Islam, Islamismus und die Integration von Muslimen – nach Erscheinungsjahren sortiert, kommentiert und mit weiterführenden Informationen zu Wirkung, Rezeption und Autoren.

Weiterlesen…

Studien

S. Hofschlaeger  / pixelio.de

© S. Hofschlaeger / pixelio.de

Alle relevanten Studien zu Islam und Muslimen: Integration, Separation und Assimilation, Religiösität, Gewalt und Kriminalität, Ehrkonzepte, aber auch Sicht der Deutschen auf den Islam zwischen Islamophobie und Islamophilie.

Weiterlesen…


Das Forschungs- und Dokumentationsprojekt zur Debatte über Islam, Islamismus und die Integration von Muslimen in Deutschland – www.islamdebatte.de – dient der umfassenden Analyse und Aufbereitung der Fakten für eine sachliche Diskussion.