Pressburg, Norbert G. (2012): Good Bye Mohammed

Über keinen anderen Religionsstifter sind wir so gut im Bilde wie über Mohammed. Wirklich? Welche Quellen über das Leben des Propheten liegen uns vor? Dass Koran und Lebensgeschichte unverfälscht überliefert sind – dieses islamische Dogma hat die westliche Orientalistik lange Zeit ungeprüft übernommen. Die moderne Islam-Forschung zeichnet nun ein ganz anderes Bild. Dieses Buch repräsentiert den neuesten Stand und bringt Licht in orientalische Mythen. Es zeigt, wie der aramäische Qeryan zum arabischen Quran wurde und wie sich das arabische Christentum in einem langen Prozess zu einer eigenen Religion namens Islam entwickelte. Das Buch lässt keinen Platz mehr für die Legenden, wie sie uns erzählt wurden (Quelle: Autor/Verlag)

Pressburg, Norbert G. (2012): Good Bye Mohammed. Das neue Bild des Islam. Archäologie und neueste Quellenforschung widerlegen wesentliche Punkte der islamischen Tradition: Es war ganz anders. (3., erweiterte Auflage) Norderstedt: BOD, 252 Seiten, 15,99 Euro. Kaufen bei Amazon.

Pressburg, Norbert G. (2012): What the Modern Martyr Should Know- 72 Grapes and not a Single Virgin. The New Picture of Islam. CreateSpace Independent Publishing Platform, 272 Seiten, 20,76 Euro. Kaufen bei Amazon.

Weiterführende Links: